www.martinschlu.de


19. Jahrhundert - Frühromantik - Chopin


Frühromantik
Einführung

Literatur
Brentano (1778-1842)
Eichendorff (1788 - 1857)
Droste-Hülshoff (1797 - 1848) Bechstein (1801 - 1860
Hauff (1802-1827)
Mörike (1804 - 1875)
Andersen (1805-1875)
Brüder Grimm (1785-1863)
Fontane (1819 - 1898)
Uhland

Malerei
Friedrich (1774 - 1840)
Dahl (1788 - 1856
Spitzweg


Musik
Schubert (1797 - 1828)
Mendelssohn (1809 - 1847)
Chopin (1810 - 1849)
Robert Schumann (1810 - 1856) Liszt (1811 - 1886)
Clara Schumann (1819 - 1896)

Vormärz und Preußen
Spätromantik

Frederic Chopin (1810 - 1849)
Übersicht
Redaktion: Martin Schlu, Stand: 24. Februar 2013

zurück - weiter
Biographie
1810 Kindheit
1826 Veränderungen
1835 Erfolg
1846 Abschied
Basisartikel:
Wikipedia

Tagesschau
am 22. Februar 2010 (mit Video)  

Klassika

Deutsche Chopin-Gesellschaft
Polnische Chopin-Gesellschaft             
(in polnisch) (in englisch


Bild: Gemälde des Chopin-Freundes und Malers Eugéne Delacroix (1798 - 1863) unvollendet 1838, urheberrechtsfrei.
Literatur .. das ist für Anfänger etwas problematisch ..:
Die gängigen Buchanbieter haben alle "Ein Winter auf Mallorca"(z.B. dtv 12497, München 1985/2008). Dies ist allerdings eher belletristisch angehaucht, weniger Sachliteratur und beschreibt die Jahre 1838/39 mit George Sand. Seriöser und teurer ist folgende halbwegs aktuelle Biographie:

Mieczyslaw Tomaszewski: Fréderic Chopin und seine Zeit. 
Laaber-Verlag, Laaber 1999 (original  polnisch)


und ich suche noch eine aktuellere Alternative für interessierte Laien... Wenn man sie hat, ist die Monographie von Jürgen. Lotz (rororo 1998)  kein schlechter Einstieg, zur Zeit ist sie allerdings vergriffen.. seufz... ich arbeite weiter dran. (MS)